Freitag, 22. Februar 2013

Neue Kreationen

Habe nochmal neue Dreieckstücher ausprobiert! Finde beide Stoffe einfach toll! Jetzt trägt die mein süßer kleiner Neffe :-) !



Freitag, 15. Februar 2013

Kirschkernkissen-Innensack und Windeltasche

Heute Abend hatte ich richtig viel Zeit für meine Nähmaschine ;-) ! Diesmal habe ich ein Innensäckchen für die Kirschkernkissen-Hülle genäht! Diese Variante ist zwar um einiges aufwändiger, aber sie gefällt mir viel besser als mein erster Versuch!


Und mein 2. Projekt an diesem Abend war eine Windeltasche für unterwegs! Unser Zwerg hatte sowas zur Geburt geschenkt bekommen und nun hab ich es selbst mal ausprobiert! Für den ersten Versuch ist es eigentlich ganz nett geworden!?
Außen ist es ein Baumwollstoff und innen Frottee!





Mittwoch, 13. Februar 2013

Die Kirschkerne sind da...


... und der Prototyp ist fertig!



Ich habe heute einen, eher gesagt, zwei gute Tipps bekommen:
1. Tipp: bei der Größe des Kirschkernkissens mehrere Kammern absteppen, damit die Kerne nicht alle nur auf eine Seite oder auf eine Stelle rutschen. Das habe ich bei dem Prototypen auch gemacht!

2. Tipp: die Kirschkerne in einen Uni-Stoff einnähen und einen schönen Bezug für außen herum, damit man die Hülle auch mal waschen kann! Klingt logisch und wurde heut Abend in die Tat umgesetzt! Dass ich da aber nicht selbst drauf gekommen bin... ;-)

Montag, 11. Februar 2013

Meine neue Nähmaschine und neuer Arbeitsplatz

Am Freitag kam meine neue Nähmaschine, aber leider hatte ich keine Zeit zum testen :-( ! Dann waren wir am Samstag direkt bei den gelben 4 Buchstaben und haben für mich einen neuen Arbeitsplatz besorgt!




Und heute, ja heute konnte ich das neue Maschinchen endlich mal testen! Herausgekommen ist schonmal die Hülle für ein Kirschkernkissen. Bisher hatte ich nur ein kleines  quadratisches und irgendwie war es beim letzten "Nacken" zu klein. Deshalb habe ich mir jetzt mal ein rechteckiges genäht, das über beide Schultern passt. Kirschkerne sind bestellt und die Hülle wartet nur darauf, befüllt zu werden ;-) !! Ick freu mir!!!

Donnerstag, 7. Februar 2013

Zipfelmütze für den Zwerg und seine Zwergenschwester

Auf www.stoffwelten.de habe ich immer diese tollen Zipfelmützen gesehen. Zu Weihnachten hatten die in ihrem Adventskalender das tolle eBook für die Mützen. Hier auch nochmal viiiielen Dank dafür.
Also habe ich eine Mütze für den Zwerg aus diesem tollen Werkzeugjersey genäht.
 

 
 Und die große Zwergenschwester durfte natürlich auch nicht leer ausgehen ;-)


Dreieckshalstücher

Seht mal, was man aus den Stoffresten noch Feines machen kann. Anfangs, habe ich die dooferweise mit kleinen Metalldruckknöpfen gemacht, die aber mit der Zeit ausgerissen sind. Aber seit Weihnachten habe ich eine KamSnap-Zange und schöne farblich passende KamSnaps und nun bin ich mit den Verschlüssen zufrieden.
 








U-Heft-Hüllen

Mein 2. Projekt waren Untersuchungsheft-Hüllen. Die haben wir zur Taufe oder zur Geburt verschenkt. Bis jetzt sind die U-Heft-Hüllen sehr gut angekommen :-)
  







Mittwoch, 6. Februar 2013

Mein erstes Nähprojekt - Loop-Schals

Ich habe zu Weihnachten 2011 + Geburtstag 2012 eine Singer Nähmaschine Serenade 2250 geschenkt bekommen. Ich wollte immer schon gerne irgendwann mal Kinderklamotten nähen, die nicht jeder hat. Dann habe ich im Oktober einfach mal Stoffe bestellt und diese Loopschals genäht. Das hat mir so viel Spaß gemacht, sodass ich für den Kindergarten im Ort einige für den Weihnachtsmarkt genäht habe. Vom Erlös ging dann ein Teil an den Kindergarten.
Seht selbst, welche Schals herausgekommen sind:
 
 
Für Kinder
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Für Erwachsene