Samstag, 28. Dezember 2013

Geschirrtücher mal anders

So, Weihnachten ist ja schon wieder vorbei, wie schnell doch die Zeit vergeht.
Und diese coolen Geschirrtücher durfte ich euch bis dato nämlich nicht zeigen. Es war ein Geschenk zu Weihnachten von meiner lieben Kollegin für Ihren Bruder und Schwägerin für die neue Küche.
Sind die nicht toll geworden?



Montag, 23. Dezember 2013

Wohnzimmer-Weihnachtsmarkt

Am 3. Advent war ich mit meinen genähten Sachen in meiner alten Heimat auf einem Wohnzimmer-Weihnachtsmarkt, das heißt, das eine nicht vermietete Wohnung genutzt wurde, um Selbsthergestelltes zu verkaufen. Es war kuschelig eng und ein netter Nachmittag, denn man konnte auch Kekse naschen, alte Bekannte und neue Gesichter treffen und Kaffee trinken.

Das war meine Ecke.
Und hier auf der Seite konnte ich oben meine Halssocken und Beanies und unten die Kiste mit den Loopschals dekorieren.

Sonntag, 22. Dezember 2013

Kirschkern-Eulen und -Ente

Die tolle Stickdatei für diese süße Eule habe ich neu. Ist die nicht putzig?
Nur habe ich beim ersten Versuch wohl zu dünnen Stoff genommen, der sich beim Sticken dann so verzogen hat.
Aber der 2. Versuch war schon besser...



Was es sonst noch so gab...

Bei unserem Weihnachtsmarkt-Stand gab es auch noch folgende Sachen:

Diese kleinen Täschchen für Pflaster oder Kleinkram, den man nicht gerne einfach so in der Handtasche rumfliegen hat.

Diese süßen Bauchweh-Retter - Kirschkernkissen als Enten!!

Das hier sind noch ein paar Haarspängchen-Utensilos. Wirklich sehr praktisch ;-))


Diese coolen Buttons gab es am Kindergarten-Stand...

Freitag, 6. Dezember 2013

Weihnachtsmarkt in Oberschelden am 01.12.2013

Ich habe ja in den letzten Wochen und Monaten immer wieder von meinen Näharbeiten für den Weihnachtsmarkt in Oberschelden berichtet und am Sonntag, den 1. Advent war es endlich soweit :-). Ich war ganz schön aufgeregt, ob die Sachen den Leuten überhaupt gefallen und ob überhaupt was verkauft wird usw.....

Und hier ist er, der Stand von Meike von www.naehfever.blogspot.de und mir. Ganz schön voll ist er geworden (und dabei dachte ich schon, ich bekäme nicht genug zusammen :-) !!!)!!
So wie ich die Meinungen der Weihnachtsmarkt-Besucher bisher gehört habe, ist unser Stand gut angekommen und die Arbeit hat sich gelohnt...


 
Und auf dieses Brett bin ich besonders stolz!!! Das hat mir mein Mann zusammen mit unserer Großen gebaut. Unsere Tochter hat angestrichen und den Rest hat mein lieber Mann sich einfallen lassen. Sehr cool!!!! DANKE!!!

Montag, 2. Dezember 2013

Pixibuch-Hüllen

Ich werde oft gefragt ob ich dieses oder jenes auch mal nähen könnte und dann schreibe ich es mir immer auf einen "Schmierzettel" damit ich es nicht vergesse. Und dieses Projekt hier gehörte auch dazu...
Als ich dann am Samstag vor dem Weihnachtsmarkt endlich mal meinen Nähbereich aufräumen wollte, viel mir wieder der besagte Zettel in die Hände.
Irgendwann hatte ich mir dazu auch schon mal eine Anleitung ausgedruckt. Gesucht, gefunden, gelesen und leider nicht kapiert, was man von mir wollte :-( ! Also selbst das Köpfchen angestrengt und eine Test-Hülle genäht. Die ist zwar schief und schäl geworden, aber das Prinzip war einleuchtend (jetzt hat meine Tochter wenigstens auch eine Hülle für ihre zahlreichen Pixibüxher ;-) !!!)!
Und so sind dann am Samstag noch auf "die Schnelle" diese 8 Pixibuch-Hüllen entstanden. Es passen ca. 10-12 Pixibücher hinein und so geht unterwegs nichts in den Tiefen von Mamas Tasche verloren ;-))



Noch mehr..... :-)

Diese coolen Schlüsselbänder sind noch alle für den Weihnachtsmarkt am letzten Sonntag entstanden. Sie sind bei den Oberscheldern sehr gut angekommen ;-)


Da sind sie alle:

Sonntag, 1. Dezember 2013

Halssocken, 1-fache Loops, Hads oder wie auch immer

Halssocken, 1-fache Loops, Hads oder wie auch immer man sie nennen mag. Einmal aus Doubleface-Fleece...
... und einmal aus diesem tollen Sternenstoff (Eigenproduktion von www.stoffwelten.de) mit kuscheligem Fleece dahinter.

Sonntag, 24. November 2013

"Siegerländer"-Schlüsselbänder

Als meine Schwägerin für Ihren Mann zum runden Geburtstag 2 Schlüsselbänder mit "Nodda!" und "oos Babbe" bestellt hat, meinte sie, das wäre doch auch eine coole Idee für den Weihnachtsmarkt. Das würden die Oberschelder doch bestimmt gerne kaufen. Und da ich ja ursprünglich nicht aus dem Siegerland komme, hat sie mir Vorschläge gemacht und bei manchen Begriffen die Erklärung direkt mitgeschickt ;-)) !
Hier findet ihr ein paar Schlüsselbänder mit Siegerländer Begriffen und auch ein paar andere. Aber von den Schlüsselbändern mit Siegerländer Platt werden noch einige bis Sonntag folgen ;-)) ! Da fällt mir noch der "Lälles" ein, oder "nur net obbräje" und viele mehr...

Lasst euch überraschen und kommt Meikes und meinen Stand besuchen:

1. Advent zwischen 11 und 18 Uhr

Wir freuen uns auf euch!!!


Die Bänder unten (ohne Stickerei) werden am Kindergarten-Stand verkauft. Einen Teil der Einnahmen bekommt der Kindergarten Oberschelden (HiWaLo)!!

Samstag, 23. November 2013

Spängchen-Utensilo

Am Sonntag in 1 Woche ist endlich der Weihnachtsmarkt in Oberschelden! Dafür habe ich noch schnell 4 Haarspängchen-Utensilos gezaubert! Die gestreiften gefallen mir fast noch besser als das von unserer Großen. Aber das war ja auch mein 1. Versuch ;-)) !!
Jetzt hoffe ich nur, dass Sie den Weihnachtsmarkt-Besuchern auch gefallen!?
Vielleicht folgen in der letzten Woche vor dem Markt auch noch welche?

Mittwoch, 20. November 2013

Extrem-Halstuch-Session

Im Moment habe ich einfach wenig Zeit zum Einstellen der neuen genähten Dinge, weil ich jede freie Minute an der Nähma sitze, um genug Dinge für den Weihnachtsmarkt fertig zu bekommen. Am 01.12.2013 ist es ja schon soweit.
Letzte Woche Mittwoch war ich im Halstuch-Fieber. Das Ergebnis: 27 Halstücher!!!!!!











1. Fahrrad-Lenker-Tasche

Das hier war mein 1. Versuch und eine Testversion aus Wachstuch. Der Wunsch der zu beschenkenden jungen Lady im süßen alter von 2 Jahren ist LILA. Jetzt muss ich erst mal auf die Suche nach schönem lila Wachstuch gehen. Und wenn sich da nichts finden lässt, mache ich das ganze aus Baumwolle, dann kann man es ja einfach waschen, wenn es schmutzig wird.


Donnerstag, 14. November 2013

Jungs-Kollektion

Da ist sie, die Jungs-Halssocken-Kollektion. Auf der einen Seite weiches Fleece auf der anderen Seite toller Jersey.

Und ein paar Beanies mussten auch noch her. Die Sternen-Mütze besteht aus 2x Jersey.
Die Monster-Mütze besteht innen aus Fleece. Beide Mützen sind zum Wenden geeignet.

Sonntag, 3. November 2013

Haarspängchen-Utensilo

Das Chaos im Bad hat endlich ein Ende :-))) ! Ich freu mich sooooooo!!!!!!!!!

Bisher hatten wir die Haarspangen und -Gummis von unserer Großen immer in einem Eisschälchen aufbewahrt! Aber immer wenn man mal an ein Teil ran wollte, musste man die ganze Schale auskippen, um das Richtige zu finden und wenn man mal doof an die Schale oder den überhängenden Inhalt dran kam, dann lag der ganze Kram hin uns wieder auf dem Boden :-( ! Damit ist jetzt zum Glück Schluss, denn ich habe endlich dieses Utensilo genäht, was ich ja schon soooo lange vorhatte ;-) !
In den pinken Taschen finden jetzt die Haargummis Platz und alle anderen Dinge kann man hervorragend an die Webbänder oder einfach drumherum fest klippen. Und für die diversen Haarreifen gibt es ganz oben auch noch eine Möglichkeit zum festmachen.

Ich bin zufrieden ;-) !!!!!!!!!!